Plettenberger KulTour GmbH

Herzlich Willkommen bei der Plettenberger KulTour GmbH.

Plettenberger Kunstpfad

Den Plettenberger Kunstpfad können Sie auf den Wanderwegen am Hestenberg bestaunen. Auf dem Pfad finden Sie 14 Reproduktionen von Kunstwerken ehemaliger Stipendiaten der Werkstatt Plettenberg - ein Förderverein für junge bildende Kunst in Plettenberg. Die Werkstatt schreibt jedes Jahr ein Stipendium für Absolventen vorrangig der deutschen Kunsthochschulen aus und führt regelmäßig Ausstellungen im Ratssaal des Rathauses, in der Galerie der Sparkasse und im Heimathaus, dem städtischen Museum, durch.

Die Reproduktionen entlang des Kunstpfades sind ein Auszug verschiedener Arbeiten, welche im Rahmen der vergebenen Stipendien im Laufe der Zeit in Plettenberg entstanden sind. Die Vielfalt der Kunst wird anhand der verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Motive deutlich. Zu sehen sind Naturmotive, Körperformen, Figuren, aber auch Erinnerungs- und Traumwelten, welche mittels verschiedener Techniken inszeniert werden.
Diversität zeigt sich auch bei den Künstlern, welche verschiedenen Alters und ganz unterschiedlicher Herkunft sind. In den Werken ist die Individualität eines jeden Künstlers sichtbar. Persönliche Leitmotive sowie das individuelle Verständnis von Kunst und Bildsprache prägen die Bilder.

Durch das gemeinschaftliche Förderprojekt „Kunstpfad“ bringen die Plettenberger KulTour GmbH und die Werkstatt Plettenberg Kunst zu den Menschen. Sie wird für jedermann sichtbar und erlebbar gemacht. Dabei bilden die unterschiedlichen, größtenteils sehr farbenfrohen und abstrakten Werke, die Sie auf dem Kunstpfad bewundern können, einen aufregenden Kontrast zur waldreichen Umgebung. Lassen Sie sich von den Werken inspirieren und tauchen Sie in eine andere Welt ein!